News

13. Oktober 2022

Technavio sagt voraus, dass der Markt für intelligente und vernetzte Kochgeräte bis 2026 um mehr als 10 Milliarden Euro wachsen wird

Laut den neuesten Zahlen von Technavio wird der Markt für intelligente vernetzte Kochgeräte zwischen 2021 und 2026 voraussichtlich um 10,67 Milliarden US-Dollar (10,67 Milliarden Euro) steigen, wobei sich das Wachstum mit einer CAGR von 22,26 % beschleunigt.

Einer der wichtigsten Trends auf dem Markt für intelligente, vernetzte Kochgeräte ist laut Technavio die zunehmende Verbreitung von modularen Küchen und eingebauten oder integrierten Geräten.

Technavio erklärt: "Modular aufgebaute Küchen verfügen über Merkmale und Funktionen, die den Alltag der Kunden erleichtern. Daher bieten die Anbieter aufgrund der veränderten Kundenpräferenzen eine Aufwertung ihres Küchengeräteportfolios an. Darüber hinaus ist die Nachfrage nach Einbaukochgeräten wie Wandbacköfen, Kühlschränken, Herden und Kochfeldern in den letzten Jahren gestiegen. In westlichen Ländern wie den USA werden viele neu gebaute Häuser mit modernem Design und Ästhetik gebaut, die integrierte intelligente Geräte beinhalten."

Daher wird der Anstieg im Haushaltsbau die Einführung modularer Küchen vorantreiben und im Gegenzug die Nachfrage nach intelligenten, vernetzten Kochgeräten während des Prognosezeitraums ankurbeln, kommentierte der Analyst.

Mit Blick auf die verschiedenen Vertriebskanäle prognostiziert Technavio, dass das Offline-Segment den größten Umsatz auf dem Markt für intelligente vernetzte Kochgeräte generieren wird. Dieser Kanal umfasst Convenience Stores, Hypermärkte, Fachgeschäfte, Clubhäuser und Kaufhäuser.

Laut Technavio lenken die Anbieter ihre Verkäufe über lokale Einzelhandelsunternehmen, um den Absatz über Offline-Kanäle zu fördern. Darüber hinaus gehen sie strategische Allianzen mit Haushaltsgeräte-Einzelhandelsketten ein. Diese Faktoren werden das Wachstum des Segments während des Prognosezeitraums vorantreiben.

In Bezug auf die Geographie wird Nordamerika aufgrund von Faktoren wie der hohen Smartphone- und Internetdurchdringung erhebliche Chancen für die Marktanbieter bieten, so Technavio. Darüber hinaus sind die USA das wichtigste Land für den Markt der intelligenten vernetzten Kochgeräte in der Region.

Markt für intelligente vernetzte Kochgeräte: wichtige Wachstumstreiber

Die zunehmende Innovation bei Produkten und Technologien treibt das Wachstum des Marktes für intelligente vernetzte Kochgeräte voran. Viele Menschen steigen aufgrund des sich ändernden Lebensstils auf intelligente vernetzte Produkte um. Intelligente vernetzte Kochgeräte sind bequem zu bedienen. Sie können über Smartphones mit Hilfe von Technologien wie Bluetooth und Wi-Fi bedient werden. Solche Innovationen bei Produkten und Technologien werden das Wachstum des Marktes für intelligente vernetzte Kochgeräte während des Prognosezeitraums vorantreiben.

Laden
bis zur IFA 2024! Kaufe jetzt Dein Ticket