Temperaturgesteuertes Kochen auf dem Kochfeld. Kochen neu gedacht.

  • Temperaturgesteuertes Kochen auf dem Kochfeld. Kochen neu gedacht.
  • Temperaturgesteuertes Kochen auf dem Kochfeld. Kochen neu gedacht.
  • Temperaturgesteuertes Kochen auf dem Kochfeld. Kochen neu gedacht.
Temperaturgesteuertes Kochen auf dem Kochfeld. Kochen neu gedacht. Temperaturgesteuertes Kochen auf dem Kochfeld. Kochen neu gedacht. Temperaturgesteuertes Kochen auf dem Kochfeld. Kochen neu gedacht.

Siemens Hausgeräte führt neues, temperaturgesteuertes Kochen auf dem Kochfeld ein. Mehr Kontrolle beim Kochen, weniger Stress: Siemens Hausgeräte stellt auf der IFA 2023 Kochfelder mit Temperatursteuerung vor. Mit dem neuen Bratsensor Pro können Nutzerinnen und Nutzer aus 11 Stufen zwischen 70° und 220°C wählen, um künftig die Hitze im Kochgeschirr und damit auch das Bratergebnis noch besser zu kontrollieren. Das macht Anbraten, Dünsten oder Schmelzen einfach und stressfrei regulierbar. Zusätzlich bringt die Marke neue flexPans auf den Markt – diese Pfannen passen genau zur Größe der flexiblen varioInduktions-Kochzonen. 


Siemens Home Appliances introduces temperature-controlled hobs at IFA 2023. More control, less stress: With the new fryingSensor Pro, users can choose from 11 temperature levels between 70° and 220°C for more precise control over both the heat in the pan and the frying result. This makes sautéing, steaming, deep drying, and melting easy and stress-free to regulate. In addition, the brand is launching new flexPans – which are made to fit the size of the flexible flexInduction cooking zones exactly.

Loading